Bewerbungsfotos

Dein Bewerbungsfoto ist das erste was ein potenzieller Arbeitgeber von dir sieht. Ein professionelles Bewerbungsfoto hilft dabei, einen positiven ersten Eindruck zu hinterlassen, und für den gibt es bekanntlich keine zweite Chance. Durch ein gutes Bewerbungsfoto hebst du dich von anderen BewerberInnen ab, es zeigt deine Persönlichkeit und Individualität, wodurch du in Erinnerung bleibst.

© Daniel Willinger | dwphoto.at
© Daniel Willinger | dwphoto.at

Auch dein eigenes Selbstbewusstsein wird durch ein gutes Bewerbungsfoto gestärkt. Es kommuniziert deine Kompetenzen und trägt dazu bei dass du dich im Bewerbungsprozess sicherer fühlst.

Ein professionelles Bewerbungsfoto zeigt auch Seriosität und Authentizität, so sieht dein zukünftiger Arbeitgeber dass du den Bewerbungsprozess ernst nimmst und dich ernsthaft für die Stelle interessierst. Es zeigt dass du Offen und Ehrlich bist und festigt deine Position als vertrauenswürdige Bewerbende.

Hier findest du ein paar Tipps für dein perfektes Bewerbungsfoto

Je nach Branche kann das sehr variieren. In den meisten Branchen ist heute ein legeres Auftreten durchaus möglich oder sogar gewünscht. Dennoch gibt es natürlich Branchen in denen Wert auf ein klassisches Outfit (Stichwort „Berufsuniform“) gelegt wird. Überlege dir was zu deiner Branche passt und bringe entsprechende Kleidung mit.

Eine Variation, z.B. Anzug mit/ohne Krawatte oder mit/ohne Sakko ist schnell gemacht und ist auch bei kurzen Shootings möglich. Ein kompletter Outfitwechsel ist mit entsprechendem Zeitaufwand verbunden.

Vermeide (sehr) feine Muster und große Logos. Der Fokus deines Portraits soll auf dir liegen, und nicht auf der Marke die du trägst.

Bitte Achte darauf dass deine Kleidung möglichst faltenfrei ist!

Wenn du Brillenträger bist, empfehle ich die Brille auch für dein Fotoshooting zu tragen. Wenn du nicht dauerhaft eine Brille trägst, kann man auch hier Variationen mit/ohne machen.

Bitte achte darauf dass deine Brille geputzt ist!

Falls du im Alltag Make Up trägst, kannst du das natürlich auch fürs Fotoshooting tun. Grundsätzlich gilt hier aber: Weniger ist mehr. Bei glänzender Haut ist farbloses Puder ein guter Tipp.

Wenn du eine Visagistin zum Fotoshooting buchen möchtest, ist das natürlich möglich.

© Daniel Willinger | dwphoto.at

Bist du bereit für dein perfektes Bewerbungsfoto?

  • Bewerbungsfoto

    30 Minuten Aufnahme

    im Studio (ein Hintergrund/Outfit*)

    1 Portrait inklusive Hautretusche

  • € 99,-
  • inkl. Werknutzungsbewilligung zur persönlichen Bildnutzung

  • weitere Bildauswahl € 35/Bild

  • Preis inkl. 20% Ust

  • *kleine Outfit Variationen wie mit/ohne Sakko/Krawatte sind möglich

  • Bewerbungsfoto Paket

    1 Stunde Aufnahme

    im Studio (mehrere Outfits/Hintergründe möglich)

    3 Portraits inklusive Hautretusche

  • € 199,-
  • inkl. Werknutzungsbewilligung zur persönlichen Bildnutzung

  • weitere Bildauswahl € 35/Bild

  • Preis inkl. 20% Ust

Aktuelle Hintergrundoptionen:

Weiß, Schwarz, Hellgrau, Creme, Gelb, Rubinrot, Flammenrot, Jadegrün, Babyblau, Himmelblau, Marineblau, Rosa

Bewerbungsfoto-Wien-Meidling--2

“Professionell, geduldig & unkompliziert! Immer wieder eine Freude von Daniel zu den unterschiedlichsten Anlässen abgelichtet zu werden :)”

– Alexandra P.

Hier gehts zu deinem Termin

Oder einfach per Email an:
office@dwphoto.at

Aus meinem Portfolio